slide

Unser Frankreichaustausch

Mit dem Collège Vincennot in Chalindrey

                                 

Das sind nur einige der Antworten, die unsere 20 Austauschschüler aus den Jahrgängen 8-10 während des Frankreichs-Austausches 2019 gemeinsam mit ihren Partnern auf die Frage fanden: „Was macht Freundschaft aus.“

 Freundschaft ist auch das Motto unseres deutsch-französischen Austausches:
Kleine kreative Sprachprojekte und viele gemeinsame Aktivitäten mit unseren französischen Freunden stehen jedes Jahr im Vordergrund unserer Austauschprogramme in Chalindrey (in der Nähe von Dijon) und Bremen.

Aus den tollen gemeinsamen Erlebnissen entstehen deutsch-französische Freundschaften – die beste Voraussetzung, die Liebe zum fremden Land und zur fremden Sprache in sich zu entdecken und damit die Basis für echtes Sprachhandeln und eine tiefgreifende Sprachlernmotivation.

Zum Abschied flossen auch in diesem Jahr wieder viele Tränen ...

Und manch einer hatte in den  vergangenen Jahre so viel Spaß, dass er dieses Jahr sogar schon zum dritten Mal an unserem Austauschprogramm teilnahm, so wie Hannah und Fabian aus Jahrgang 10, die auf diese Weise zu echten Sprach- und Austauschprofis wurden!

„Weiter so!!!“, sagen Mme Neumann und M. Fisher von ganzem Herzen mit einem seligen Lächeln im Gesicht, denn auch für sie heißt die schönste Jahreszeit im Schuljahr: ÉCHANGE.

Vive l’échange!  Vive la France!

(Es lebe der Austausch! – Es lebe Frankreich!)