slide

Klasse 5b erforscht Künstliche Intelligenz

Wie verändert Künstliche Intelligenz unser Leben? Diesem Wettbewerbsbeitrag des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung geht die Klasse 5b in den kommenden Wochen nach. Hierzu befragen die Schülerinnen und Schüler Experten und haben dazu Kontakt mit der Universität aufgenommen. Am 04.11. besucht die 5b das Robotiklabor des Instituts für Künstliche Intelligenz, um einen Überblick zum gegenwärtigen Stand der Forschung und zum Einsatz von Robotik als Assistenten in Alltagsszenarien zu erhalten und interviewt anschließend Herrn Heuer zur Zukunft von KI, den Vorteilen für den Alltag und die Freizeit, den Folgen und Problemen.

Im November kommen dann weitere Experten zu uns in die Schule. Der Leiter des Forschungsbreichs Cyber-Physical Systems Prof. Dr. Rolf Drechsler wird ebenso ins Gespräch mit den Schülern gehen wie Prof. Dr. Carsten Lutz vom Fachbereich Informatik.

Wie wird sich letztlich das Zusammenleben der Menschen durch KI verändern? Die Schüler der 5b wollen dazu am Ende Antworten finden!