Schülersprechtag

An der WFO legen wir großen Wert auf regelmäßige Feedbacks und die Möglichkeit, in ausreichender Zeit die inviduellen Anliegen zu besprechen. Ein wichtiges Instrument dafür sind die Schülersprechtage. Diese finden zweimal pro Halbjahr statt. Hier bekommt jede Schülerin und jeder Schüler die Möglichkeit der Einzelberatung bei einer Lehrkraft. Im Gespräch können schulische Probleme besprochen und Ziele zur Verbesserung vereinbart werden. Dazu bereiten sich sowohl die Schüler als auch die Lehrer mit Hilfe von Vorbereitungsbögen auf den Gesprächstermin gut vor. Jeder Schüler und jede Schülern soll anschließend aus dem Gespräch mit einer konkreten Förder- oder Motivationsmaßnahme herausgehen. Die Schülersprechtage sind daher wesentliche Bestandteile der individuellen Förderung an unserer Schule.

 

Besonders deutlich wird unser Verfahren mit Hilfe des folgenden Films: