Erfolgreiche Teilnahme am Barmer - Cup 2018

Beim Hallenfußballturnier für Mädchen, dem Barmer-Cup 2018 haben die WFOlerinnen einen tollen 7. Platz belegt.

Nachdem wir das 1. Spiel gegen die OS Schaumburger Str. mit 2:0 in Führung gegangen sind, haben wir leider 3:2 verloren.
Das 2. Spiel haben wir 3:1 gegen die OS Sebaldsbrück gewonnen.
Das 3. Vorrundenspiel haben wir leider gegen die OS Roter Sand 1:0 unverdient verloren. (Ca. 15 Schüsse, kein Tor).
Das letzte Vorrundenspiel verloren wir leider ebenfalls knapp 2:1 gegen die GSM. Somit waren wir 4. in unserer Gruppe und spielten im Platzierungsspiel um Platz 7/8.
Die Mädels wollten es nochmal richtig wissen und wollten als Gewinner vom Platz gehen. Leider lagen wir recht schnell 2:0 zurück, aber die Mädels zeigten Moral und haben sich nicht aufgegeben. Durch ihren kämpferisch Einsatz konnten sie sich belohnen und gewannen noch 3:2. Das war eine tolle Aktion und eines ist klar - nächstes Jahr- wollen sie gerne wieder teilnehmen.