Austausch mit La Réunion

La Réunion

La Réunion: Eindrücke vom Austausch

Der so lang ersehnte Austausch mit den Gästen aus La Réunion ist nun doch wieder vorrüber. Zum Abschied wurden wieder Tränen vergossen, doch überwiegt die Vorfreude auf den Gegenbesuch im kommenden Jahr. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, gibt es an dieser Stelle noch zahlreiche Eindrücke. Viel Spaß beim Durchklicken!

Read more: La Réunion: Eindrücke vom Austausch

Neuer Trailer online - Austausch in La Réunion

Vom Austausch mit dem Collège Terrain Fayard auf La Réunion ist nun ein Trailer entstanden. Er zeigt in eindrucksvoller Weise das Leben auf der Insel, die Aktionen unserer Schüler und das Zusammensein mit ihren Austauschpartnern. Viel Spaß beim Schauen.

Read more: Neuer Trailer online - Austausch in La Réunion

Schulprojekt und Abschlussfeier

Die Abschlussfeier begann um 19:00 Uhr am Collège Terrain Fayard. Nach und nach trubelten alle ein. Alle waren – mit ein paar Ausnahmen – festlich angezogen. Es gab ein großes Buffet mit Snacks, Süßigkeiten und Getränken. Das Licht wurde ausgemacht, die Musik an. Die Familien unserer Austauschpartner/-innen waren auch da und unterhielten sich. Ein paar Leute waren auch auf der Tanzfläche und tanzten zur einheimischen Musik, andere lagen/saßen auf dem Schulhof und sahen sich die Sterne an oder machten andere Dinge, die hier nicht erwähnt werden…

Read more: Schulprojekt und Abschlussfeier

Der Rückflug

Der letzte Tag war gekommen. Die Trauer war den meisten Schülern in die Augen geschrieben. Auch unseren französischen Freunden schien der Abschied schwer zu fallen. Es wurden noch letzte Fotos gemacht und einige „Bisous“ verteilt, dann ging es los. Es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, bis alle durch die Sicherheitskontrolle waren. Nach gut 20 Minuten Wartezeit, einigen Euros leichter und 2-3 Baguettes schwerer ging es in den Flieger. Wie schon auf dem Hinflug war die Diskussion über die Sitzplätze groß. Naja, die Sitzplätze waren letztendlich doch egal, da wir, mit Ausnahme von einzelnen, alle geschlafen haben. Doch erst einmal gab es Abendessen. Diesmal gefiel es den meisten auch wesentlich besser als auf dem Hinflug.

Read more: Der Rückflug

Le Grand Bleu

Mit dem Bus sind wir in den Touristenort Saint-Gilles-les-Bains gefahren. In einem kleinen Boot sind wir auf das Meer gefahren und konnten die Korallenflächen durch die Fenster, die am unteren Bereich des Schiffes angebracht waren, bestaunen. Als die ersten Fische über das Bild unserer Handys huschten, waren alle fasziniert. Klar kannte man die Fische, aber bisher nur aus dem Fernsehen oder aus Aquarien.

Read more: Le Grand Bleu