slide
slide

5. Jahrgang beim Welttag des Buches

Die drei 5. Klassen waren am 18.4, 19.4, und 20.4.2016 in den ersten beiden Stunden im Borgfelder Kinderbuchladen. Im Buchladen haben die Kinder eine Rallye zum Buch „Im Bann des Tornados“ (geschrieben von Annette Langen) gemacht. Das Buch haben die 5.- Klässler zum Schluss geschenkt bekommen.

In dem Buch geht es um ein Jungen namens Noah, der in den Sommerferien in die USA fährt. Noah hat keine Lust, weil es dort nur bissige Schildkröten, Fische und sehr viel Wald gibt. Zum Glück findet er bald neue Freunde und einen verlassenen Hund namens Lucky. Was Noah nicht ahnt ist, dass Oklahoma in einer gefährlichen Tornado – Zone liegt. Und eines Tages muss Noah beweisen, wie viel Mut in ihm steckt. Es gibt jedes Jahr einen Welttag des Buches, an dem 4.- und 5.- Klässler ein Buch geschenkt bekommen.

                               (von Laura und Valeska aus der 5a)