Einführungswoche neuer Jahrgang 5
slide

Einführungswoche neuer Jahrgang 5

Die fünften Klassen starteten in der ersten Woche mit einer bunt gefüllten Einführungswoche: Es wurde gemeinsam gefrühstückt, um das Thema gesundes Schulfrühstück zu verdeutlichen. Der Kinderwald wurde als tolles Ausflugsziel erlebt und wir planten das Pflanzen eines Klassenbaumes.

Jeden Mittag ging es gemeinsam in die Mensa, in der beim leckeren Essen auch das Verhalten in der Mensa trainiert wurde. Im Unterrichtsfach Projekt konnte schon alles über die Mappenführung für alle Unterrichtsfächer gelernt und erste Deckblätter und Inhaltsverzeichnisse angelegt werden. Bei der Schulrallye wurden verschiedene Räume und Personen erkundet, damit sich alle bald sicher in der neuen Schule bewegen können. Durch den Arbeitsplan im Blauen Buch waren alle Fünftklässler auch hier schnell „alte Hasen“. Am Freitag der ersten Woche öffnete der neue Jahrgang dann die Türen für die Eltern, um ihnen das Erarbeitete schon einmal zu präsentieren. Unter anderem auch den „Klangteppich“, der für den Leserekord des Autors Stefan Gemmler entstanden war.